Welche Mintos Erfahrungen haben die Kunden und Experten gemacht?

investoren-und-experten

Es ist wirklich sehr sinnvoll, sich die Mintos Erfahrungen von anderen Investoren und Experten durchzulesen, um sich somit ein besseres Bild dieser Seite zu machen. Somit kann man sich genau darüber informieren, was die Plattform zu bieten hat und ob denn das Investieren hier auf der Seite denn auch lohnenswert für einen selber ist. Besonders große Vorteile hierbei sind:

  • Hohe Rendite
  • Leichtes Investieren
  • Normales Risiko
  • Rückkaufgarantie

Im Vergleich zu anderen Plattformen dieser Art, kann man hier somit ohne Probleme sein Geld investieren und dieses mit etwas Glück auch vermehren. Vor allem durch die Rückkaufgarantie setzt man sich dabei nicht einem so hohen Risiko auswies z. B. bei anderen Anbietern der Fall ist.

Wer sollte hier investieren?

Grundsätzlich bietet sich das Invest natürlich für jeden an, der sein Geld vermehren möchte. Besonders sinnvoll ist diese Variante jedoch für jeden, der sich mit den entsprechenden Themen auskennt und weiß, auf was er beim Investieren und P2P achten muss. Ansonsten sollte man natürlich erst einmal eine kleinere Summe investieren, um somit zu hohe Verluste zu minimieren. Weiterhin lohnt sich  dieser Vorgang natürlich nur für Menschen, welche aktuell auch über die nötige Barschaft verfügen, und diese entsprechend auf der Plattform nutzen können.

Wie gut schneidet Auxmoney im Test der Fachleute und Kunden ab?

ban-oft-keine-positiven-antworten

Eine andere Möglichkeit, wenn man nicht in eine P2P-Platform investiert, ist das Aufnehmen von einem Kredit. Da man vonken Ban oft keine positiven Antworten auf seine Kreditanfrage bekommt, lohnt es sich, sich für einen Anbieter wie Auxmoney zu entscheiden. Hier hat man schon seit Jahren eine höhere Chance entsprechend einen Kredit zu erhalten. Wer mehr über diesen Anbieter wissen möchte, kann sich die Testberichte auf dieser Seite durchlesen, welche von Experten durchgeführt wurden.

Wie schnell erhält man seinen Kredit?

Sobald man sich auf der Seite angemeldet hat, erstellt man eine Anfrage für seinen Kredit. Hierbei erhält man das Geld dann nicht von einer Bank, sondern von privaten Personen, welche in das jeweilige Vorhaben investieren wollen. Dementsprechend wichtig ist es, seine gewünschten Kredite umfangreich vorzustellen und diese bestmöglich zu beschreiben, um schnell die nötigen Geldgeber zu finden. In der Regel muss man dabei nur einige Tage warten, um entsprechend die gewünschte Summe zu erhalten.

Fazit:

Das Investieren bei Mintos ist durchaus eine gute Möglichkeit, um schon bestehendes Kapital zu vergrößern. Wer jedoch dringend Geld braucht oder eine größere Anschaffung machen möchte, der sollte sich am besten an den Service von Auxmoney halten. Hier ist es einfach möglich seinen gewünschten Betrag an Euro als Kredit zu bekommen, und diesen dann bequem an die privaten Geldgeber zurückzubezahlen.

  1. https://finanz-szene.de/news/12-02-21-auxmoney-allstars-coba-streicht-1-mio-kunden-hcob/
  2. https://www.deutsche-startups.de/2020/09/21/podcast-insider-86/
  3. https://de.extraetf.com/news/finanznews/sind-p2p-kredite-eine-sinnvolle-ergaenzung-zum-etf-portfolio